Zuchtstätte für weiße Schweizer Schäferhunde vom Menkinger Forst

für weiße Schweizer Schäferhunde

Drago und Dari vom Menkinger Forst

Am 23.08.2019 kamen unsere kleinen D-chens zur Welt:

Amy wollte wohl nur 2 Stück, nachdem Sie bei den C-leins 10 Zwerge bekommen hat dachte Sie sich wohl das wird wohl reichen ;-).

1 Hündin und 1 Rüde haben am Freitagnachmittag das Licht der Welt erblickt. Alle 3 haben die Geburt gut überstanden. Nachdem wir "nur" 2 Welpen bekommen haben mussten wir leider einige vertrösten damit hatten wir auch nicht gerrechnet. Die Zuchtzulassung für unsere Basima ist im Antragsverfahren die voraussetzungen dafür hat Sie bereits alle schon sobald diese Ausgeprochen wurde werden wir für das Frühjahr unserern ersten Wurf mit Ihr planen. Sie ist nämlich ein ganz wundervoller Babysitter.




Basima der Babysitter










Hier die ersten Fotos der 2 Bärchen:


Wir freuen uns Dammerl vom Pilsensee, der liebevoll von uns Duma genannt wird, als Papa bekannt geben zu können und denken das unser D-Wurf wunderschöne  Langstock Welpen für Sport und Familie hervorbringt.

Wir haben uns für Duma entschieden da er ein sehr ruhiger und ausgeglichener Rüde ist und perfekt mit unserer wilden Hummel harmoniert. Wir kennen die Eltern von Duma, die Zuchtstätte in der er auf die Welt kam und auch die Besitzer von Duma sind inzwischen lieb gewonnene Freunde geworden. Wenn Ihr euch das Pedigree anseht stellt Ihr fest das Dumas Papa auch der Papa unserer C-leins ist.

Duma ist auch unheimlich gerne im Wasser, wie unsere Weibsen.... er ist ein sehr freundlicher aufgeschlossener Kerl mit dem man jede Menge quatsch machen kann.

Duma hat seine Zuchtzulassung mit dem Formwert Sehr gut und Wesen Vorzüglich bestanden, geboren wurder der Kerl am 16.04.2017, ist 62 cm GROSS und natürlich ein Langstock                                          Gesundheit: HD-B1, ED-0/0, MDR-1:+/+, SW 0,  Ausbildungskennzeichen: BH/VT